top of page

Fr., 18. Okt.

|

Martinskirche Basel

La Cetra: La Cetra, Andrea & friends

Una festa barocca

La Cetra: La Cetra, Andrea & friends
La Cetra: La Cetra, Andrea & friends

Zeit & Ort

18. Okt. 2024, 19:30

Martinskirche Basel, Martinskirchpl. 4, 4051 Basel, Schweiz

Über die Veranstaltung

Robin Johannsen Sopran Rachele Raggiotti Alt Valer Sabadus Countertenor José Antonio López Bass Leila Schayegh Violine Maurice Steger Blockflöte La Cetra Barockorchester Basel Andrea Marcon Leitung & Cembalo

Programm:

Johann Sebastian Bach Orchestersuite (Ouvertüre) Nr. 3 D-Dur BWV 1068 

Antonio Vivaldi Concerto per violino 

Johann Sebastian Bach Orchestersuite (Ouvertüre) Nr. 3 D-Dur BWV 1068 

Antonio Vivaldi Concerto in B-Dur, RV 375 für Blockflöte, Streicher und basso continuo 

Johann Sebastian Bach Konzert für Blockflöte und Violine ***Pause***

Georg Friedrich Händel Ouvertüre zum Oratorium «Il trionfo del Tempo e del Disinganno» 

Georg Friedrich Händel Arie «Come nembo che fugge col vento» aus Il Trionfo del Tempo e del Disinganno (2 Solo-Violinen) 

Antonio Vivaldi «Vedrò con mio diletto», Arie des Anastasios aus Giustino, RV 717 

Georg Friedrich Händel «Vorrei vendicarmi», aus Alcina 

Georg Friedrich Händel «O voi del mío poter.....Sorge infausta», Arie des Zoroastro aus Orlando 

Georg Friedrich Händel «Caro! Bella!», Duett aus Giulio Cesare, HWV 17 

Georg Friedrich Händel «Dover, Giustizia, Amor», Arie aus Ariodante 

Georg Friedrich Händel «Sibillar gli angui», Arie des des Argante aus Rinaldo 

Georg Friedrich Händel Venti, turbini, Arie des Rinaldos aus «Rinaldo», HWV 7b 

Antonio Vivaldi «Agitata da due venti», Arie aus La Griselda 

Antonio Vivaldi «Doppo i nembi e le procelle», Schlusschor aus Il Giustino

Feiern Sie mit uns Geburtstag! Zum 25-jährigen Bestehen spielt La Cetra in der Martinskirche zusammen mit einigen der engsten musikalischen Weggefährten der vergangenen Jahre. Violinistin Leila Schayegh und Blockflötist Maurice Steger spielen im ersten, instrumentalen Teil Werke von Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi im Wechsel – zunächst jeweils solistisch, und zum finalen Höhepunkt in einem Doppelkonzert!

In der zweiten Hälfte erklingen Arien, Duette und Chorstücke aus den beliebtesten Opern von Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi. Als Solist*innen dürfen wir Robin Johannsen, Rachele Raggiotti, Va- ler Sabadus und José Antonio López auf der Bühne begrüssen, mit denen uns eine langjährige und fruchtbare Zusammenarbeit verbindet. Das Geburtstagskonzert «La Cetra & friends» feiert diesen Weg, den wir zusammen mit den zahlreichen fantastischen Musiker*innen, aber vor allem mit Ihnen, liebes Publikum, bis hierhin gehen durften. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Ihre Treue und Ihre Neugier!

Link zur Veranstalter-Homepage: La Cetra

Ticket-Vorverkauf hier: 442hz.com

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page